Geschäftsstelle Städtedreieck

Platz der Freiheit 7
93158 Teublitz

Telefon (09471) 99 22 34


www.region-staedtedreieck.de
www.region-städtedreieck.de

 

Das gemeinsame Mittelzentrum Städtedreieck besteht aus den Städten Teublitz, Burglengenfeld und Maxhütte-Haidhof und bietet gut 30.000 Einwohner eine Heimat. Es liegt verkehrsgünstig rund 30 Kilometer nördlich von Regensburg an der A 93 und der Bahnstrecke Regensburg  - Schwandorf (mit direkten Verbindungen Richtung Nürnberg, Hof und Prag). Durch die naturräumlich abwechslungsreiche Landschaft – idyllisch eingebettet zwischen Oberpfälzer Jura, dem Vils- und Naabtal sowie dem aufsteigenden Oberpfälzer Wald – gestaltet sich das Umland des Städtedreiecks als touristisch sehr reizvoll. In direkter Nachbarschaft befinden sich die UNESCO-Welterbe Stadt Regensburg, die Künstlergemeinde Kallmünz sowie die Tourismusregionen Oberpfälzer Seenland und Oberpfälzer Wald.

 

Das Städtedreieck ist durch sein breites Angebot von Einrichtungen und Vereinen ein Platz zum Leben und Wohlfühlen. Es bietet von KiTas, Kindergärten, über alle Schularten bis hin zum Seniorentreff sowie von Wanderwegen, Erholungsbad, über Kino bis zu Museen und einem aktiven Vereinsleben eine attraktive Infrastruktur.

 

Das Städtedreieck ist darüber hinaus ein bedeutender Wirtschaftsstandort in der Oberpfalz, gelegen auf der Achse Regensburg - Schwandorf. Es besitzt günstige Perspektiven für die weitere Entwicklung zahlreicher Betriebe aus den Bereichen Energietechnik, Metall, Bauen, Handwerk und Maschinenbau. Darüber hinaus bietet das Mittelstandszentrum Maximilianshütte optimale Voraussetzungen für die Gründung von Unternehmen.


Aktuelle Meldungen

Zweckverbandssitzung Umfahrungsstraße am Freitag, den 24.07.

(21.07.2020) Am Freitag, den 24.07.2020 findet in der Dreifach-Sporthalle Teublitz, Im Schlossgarten 9, 93158 Teublitz um 16:00 Uhr die öffentliche Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbandes zur Planung und Errichtung der Umfahrungsstraße ...

Ferienbetreuung 2020 - Zusatzwoche

(16.07.2020) Bereits im sechzehnten Jahr bietet der Verein zur Förderung und Betreuung von Kindern e.V. in den Sommerferien für vier bzw. fünf Wochen eine Ferienbetreuung für Vor- und Grundschulkinder an. Das Angebot wurde jetzt um eine Woche Betreuung ...

Foto zur Meldung: Ferienbetreuung 2020 - Zusatzwoche
Foto: Ferienbetreuung im Städtedreieck

Ferienbetreuung in den Sommerferien 2020

(01.07.2020) Auch dieses Jahr wird es im Zeitraum vom 10.08.2020 bis zum 04.09.2020 eine ganztägige Ferienbetreuung für schulpflichtige Kinder aus dem Städtedreieck geben.    Fragen Sie einfach nach bei der Kinderkrippe im Neuen Stadthaus in ...

Foto zur Meldung: Ferienbetreuung in den Sommerferien 2020
Foto: Ferienbetreuung im Städtedreieck

#FairindenTag! Aktion „Faires Frühstück“ der Fair Trade Region Städtedreieck

(29.04.2020) Frühstücken und dabei Gutes tun! Machen Sie mit bei der Aktion „Faires Frühstück“ der Fair Trade Region Städtedreieck.   Die bundesweite Aktion, die bis zum 09. Mai geht, dient dazu ein Bewusstsein für faire, gute und regionale ...

Foto zur Meldung: #FairindenTag! Aktion „Faires Frühstück“ der Fair Trade Region Städtedreieck
Foto: Fairer Frühstückstisch

INKER-S: Themenabend zu den Folgen des Klimawandels

(24.02.2020) [Städtedreieck] Im Bürgertreff Burglengenfeld fand ein INKER-S Themenabend zu den Folgen des Klimawandels statt. Dr. Eberhard Faust von der Munich Re berichtete in seinem spannenden und wissenschaftlichen Vortrag von den Auswirkungen des ...

Foto zur Meldung: INKER-S: Themenabend zu den Folgen des Klimawandels
Foto: Dr. Faust von der Munich Re machte deutlich, wie schwer die Folgen des Klimawandels für die Wirtschaft und die Gesellschaft sein werden, wenn man nicht rechtzeitig handelt. (v.l.n.r.: Markus Bäuml, Dr. Eberhardt Faust, Gregor Glötzl)

BaDiCo: neues digitales Angebot der Büchereien im Städtedreieck

(11.02.2020) [Städtedreieck] Die drei Büchereien im Städtedreieck erweitern ihr digitales Angebot. Ab sofort können über den Verbund „Bayern Digital Collection“ deutschsprachige und vor allem auch englischsprachige Medien bequem von zu Hause aus ...

Foto zur Meldung: BaDiCo: neues digitales Angebot der Büchereien im Städtedreieck
Foto: Zum Bild: Auf allen Geräten verfügbar! Die drei Leiterinnen der Stadtbüchereien präsentieren das neue digitale Angebot der „Bayern Digital Collection“

Vortrag zum Thema Bürger-Energie-Genossenschaften stieß auf breites Interesse

(02.12.2019) [Städtedreieck] Am Mittwoch, den 20.11.2019 fand ein INKER-S Vortrag zum Thema Bürgerenergie-Genossenschaften statt. Herr Bräutigam von der bemo stellte das Prinzip der Bürgerenergie-Genossenschaften und die bemo selbst vor. Im Anschluss ...

Foto zur Meldung: Vortrag zum Thema Bürger-Energie-Genossenschaften stieß auf breites Interesse
Foto: Herr Bräutigam (rechts) stellt knapp 40 Interessierten das Konzept der bemo vor.

Mit INKER-S und der VHS im Pumpspeicherwerk Reisach

(26.11.2019) Das Pumpspeicherwerk Reisach stand kürzlich auf dem Programm des Initiativkreises Energiewende im Städtedreieck (INKER-S) und der Volkshochschule im Städtedreieck (VHS).   Begleitet von Georg Wickles und unter sachkundiger Führung von ...

Foto zur Meldung: Mit INKER-S und der VHS im Pumpspeicherwerk Reisach
Foto: Mit INKER-S und der VHS im Pumpspeicherwerk Reisach

11. Städtedreieckslauf – Laufstrecken wurden zum Trainieren markiert!

(19.07.2019) Nur noch knapp ein Monat, dann ist es schon wieder so weit: der Startschuss zum alljährlichen Städtedreieckslauf fällt. Also höchste Zeit um mit dem Training zu beginnen!   Hierzu wurden bereits wieder vorab die einzelnen Strecken ...

Foto zur Meldung: 11. Städtedreieckslauf – Laufstrecken wurden zum Trainieren markiert!
Foto: Das Orga-Team hat die Laufstrecken bereits markiert (v.l.n.r.: Sabine Eichinger, Markus Schomburg)

Klimawandel: Unmissverständliche Forderungen von Professor Foken

(19.07.2019)   STÄDTEDREIECK. „Die Anliegen der demonstrierenden jungen Menschen sind berechtigt“, sagt Klimaforscher Prof. Dr. Thomas Foken über die aktuellen "Fridays For Future"- Demonstrationen. Alle politischen Entscheidungen müssten unter einem ...

Foto zur Meldung: Klimawandel: Unmissverständliche Forderungen von Professor Foken
Foto: Prof. Dr. Thomas Foken (2.v.re.) sprach auf Einladung von Markus Bäuml (re.) und Gregor Glötzl (2.v.li) im Bürgertreff am Europaplatz, wo er von Bürgermeister Thomas Gesche begrüßt wurde. Foto: Michael Hitzek

Kapellen, Marterl und Denkmäler im Städtedreieck

(01.07.2019) Jeder kennt sie und trotzdem geht man normalerweise achtlos an ihnen vorbei: Kapellen, Flur- und Wegkreuze bzw. Marterl säumen die Wege unserer Stadt, ohne besonders viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.   Auch von der Denkmalpflege ...

Foto zur Meldung: Kapellen, Marterl und Denkmäler im Städtedreieck
Foto: v.l.n.r.: Leiter der Geschäftsstelle Städtedreieck Gregor Glötzl, Bürgermeisterin Maria Steger, Werner Binder und Stadtarchivar Dr. Thomas Barth bei der Übergabe des Fotobuchs

Das Städtedreieck läuft!

(07.06.2019) Anmeldung zum 11. Städtedreieckslauf am 17.08.2019 ab sofort möglich.   [STÄDTEDREIECK] Auch heuer heißt es wieder pünktlich zum  Bürgerfest in Teublitz: das Städtedreieck läuft! Die drei Bürgermeister/innen und das ...

Foto zur Meldung: Das  Städtedreieck läuft!
Foto: v.l.n.r.: Sabine Eichinger (Orga-Team), Maria Steger (BGM Teublitz), Dr. Susanne Plank (BGM Maxhütte-Haidhof), Gregor Glötzl (Orga-Team)

"Städtedreieck liest" veranstaltet Literarisches Picknick für Kinder

(07.06.2019) Das durch das Städtedreieck wandernde Literarische Picknick an besonderen Orten ist schon kein Geheimtipp mehr, sondern mittlerweile eine schöne Tradition geworden.   Damit auch Kinder einmal in den Genuss kommen, plant der Verbund ...

Foto zur Meldung: "Städtedreieck liest" veranstaltet Literarisches Picknick für Kinder
Foto: "Städtedreieck liest" veranstaltet Literarisches Picknick für Kinder

INKER-S: Vortrag zum Thema Photovoltaik und Batteriespeicher

(24.05.2019) [Städtedreieck] Gut 50 Interessierte kamen am Mittwoch, den 22.05.2019 ins Mehrgenerationenhaus Teublitz um einen Vortrag zum Thema Photovoltaik und Batteriespeicher zu hören. Vanessa Döring von C.A.R.M.E.N. e.V. aus Straubing bot einen weiten ...

Foto zur Meldung: INKER-S: Vortrag zum Thema Photovoltaik und Batteriespeicher
Foto: Zum Bild: Die Referentin Vanessa Doering von C.A.R.M.E.N. e.V. zusammen mit den beiden Initiatoren von INKER-S Gregor Glötzl und Markus Bäuml (v.l.n.r.: Gregor Glötzl, Vanessa Doering, Markus Bäuml)

Kleiderkammer Städtedreieck neu eröffnet

(24.04.2019) STÄDTEDREIECK. Die Kleiderkammer Städtedreieck ist nun zu finden beim Oberpfälzer Volkskundemuseum, Berggasse 3 in Burglengenfeld, in den Räumen des früheren Dental-Labors Taubert. Zur offiziellen Eröffnung erbat Pfarrer Franz Baumgartner ...

Foto zur Meldung: Kleiderkammer Städtedreieck neu eröffnet
Foto: Viele Hände haben zusammengeholfen, um die neue Kleiderkammer Städtedreieck verwirklichen zu können. Mit einer kleinen Einweihungsfeier dankten die Stadtoberhäupter Maria Steger (li.), Thomas Gesche (3.v.re.) und Dr. Susanne Plank (re.) den Beteiligten. Foto: Michael Hitzek

Ferienbetreuung Ostern & Pfingsten 2019

(01.02.2019) Bereits seit 14 Jahren bietet der Verein zur Förderung und Betreuung von Kindern e.V. in den Sommerferien für 4 Wochen eine Ferienbetreuung für Kinder im Vorschulalter bis 12 Jahren an. Seit 2016 gibt es die Ferienbetreuung in den Oster- und ...

Foto zur Meldung: Ferienbetreuung Ostern & Pfingsten 2019
Foto: Ferienbetreuung im Städtedreieck

"Probeessen" an der Asklepios Klinik im Städtedreieck

(30.10.2018) „Natürlich ist eine Klinik kein Sterne-Restaurant und schmeckt es im Krankenhaus nicht so gut wie bei Muttern. Aber wir versuchen so nah wie möglich an den Geschmack von Hausmannskost heran zu kommen.“ Jan Platteau, verantwortlich für die ...

Foto zur Meldung: "Probeessen" an der Asklepios Klinik im Städtedreieck
Foto: Paula Loibl, Felix Rauschek, Maria Steger, Dr. Susanne Plank und Thomas Gesche (v.re.) überzeugten sich von der Qualität der Speisen in der Asklepios Klinik. Foto: Bernhard Krebs

Staffelübergabe bei der Kleiderkammer im Städtedreieck

(04.10.2018) [Städtedreieck] Brigitte Schönwetter, Herz und Seele der Kleiderkammer im Städtedreieck, hört nach 25 Jahren der ehrenamtlichen Tätigkeit auf. Nicht nur personell stehen große Veränderungen an, sondern auch räumlich. In Zukunft wird Gudrun ...

Foto zur Meldung: Staffelübergabe bei der Kleiderkammer im Städtedreieck
Foto: Die drei Bürgermeister/innen verabschiedeten Brigitte Schönwetter (3. v. r.) nach 25 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit für die Kleiderkammer im Städtedreieck. Gudrun Bitterer (2. v. r.) wird in Zukunft die Kleiderkammer in den neuen Räumlichkeiten in Burglengenfeld leiten.

Filmvorführung und Diskussion zur Energiewende im MGH Maxhütte-Haidhof

(04.10.2018) [Städtedreieck] Die VHS im Städtedreieck hat zusammen mit INKER-S und dem MehrgenerationenHaus Maxhütte-Haidhof den Film „Power to Change“ gezeigt, um im Anschluss über die Energiewende vor Ort zu diskutieren.   Mit der ...

Foto zur Meldung: Filmvorführung und Diskussion zur Energiewende im MGH Maxhütte-Haidhof
Foto: Markus Bäuml (r. v.) und Gregor Glötzl (l. v.) von INKER-S begrüßen das Publikum im MehrgenerationenHaus in Maxhütte-Haidhof

Banken spenden 2700 Euro an die Tafel im Städtedreieck

(04.10.2018) Die Sparkasse im Landkreis Schwandorf, die VR Bank Regensburg-Schwandorf und die VR Bank Burglengenfeld haben 2700 Euro an die „Tafel im Städtedreieck“ übergeben.   Hintergrund der großzügigen Spendenaktion ist der 10. ...

Foto zur Meldung: Banken spenden 2700 Euro an die Tafel im Städtedreieck
Foto: Vertreter der drei Banken übergaben im Beisein der der Bürgermeister/innen ihre Spende an die Tafel im Städtedreieck.

Städtedreieck liest veranstaltet Literarisches Picknick am Pirkenseer Schloss

(26.07.2018) Geschichten aus alten Tage, Sagen, Mythen und Flunkereien – wer sich am Donnerstag, 2. August um 19.00 Uhr zum Pirkenseer Schloss wagt, der dürfte anschließend einiges zu erzählen haben.   Maria Kurschus, Sebastian Thomann und ...

Foto zur Meldung: Städtedreieck liest veranstaltet Literarisches Picknick am Pirkenseer Schloss
Foto: Städtedreieck liest veranstaltet Literarisches Picknick am Pirkenseer Schloss

Informationen über Erneuerbare Energien für die Schulen

(25.07.2018) [Städtedreieck] INKER-S hat zusammen mit dem Gymnasium Burglengenfeld und der Realschule Burglengenfeld eine Bildungsfahrt für Lehrer/innen der beiden Schulen organisiert. Darüber hinaus besuchten Schüler/innen der 10. Klassen des Gymnasiums den ...

Foto zur Meldung: Informationen über Erneuerbare Energien für die Schulen
Foto: Die 10. Klassen des Johann-Michael-Fischer Gymnasiums sahen im Starmexx Kino Burglengenfeld den Film „Power to Change“

10. Städtedreieckslauf – Laufstrecken wurden zum Trainieren markiert!

(24.07.2018) Die Vorbereitungen für den 10. Städtedreieckslauf laufen auf Hochtouren und die drei Bürgermeister/innen sowie das Organisationsteam freuen sich auf zahlreiche sportbegeisterte Teilnehmer. Damit die Sportler nicht ungeübt in den Lauf starten ...

Foto zur Meldung: 10. Städtedreieckslauf – Laufstrecken wurden zum Trainieren markiert!
Foto: Zum Bild: Das Orga-Team hat die Lauf-Strecken bereits markiert (v.l.n.r.: Sabine Eichinger, Markus Schomburg)

Ferienbetreuung Sommerferien

(27.06.2018) Der Verein zur Förderung und Betreuung von Kindern e.V. bietet in den Sommerferien eine Ferienbetreuung für Kinder im Vorschulalter bis zwölf Jahren an. Anmeldungen sind bereits möglich.   Qualifizierte und pädagogisch versierte ...

Foto zur Meldung: Ferienbetreuung Sommerferien
Foto: Ferienbetreuung im Städtedreieck

Das Städtedreieck läuft! Anmeldung zum 10. Städtedreieckslauf am 17.08.2018 ab sofort möglich.

(18.05.2018) [STÄDTEDREIECK] Auch heuer heißt es wieder pünktlich zum Bürgerfest in Burglengenfeld: das Städtedreieck läuft! Die drei Bürgermeister/innen und das Organisationsteam laden alle Hobbyläufer und -Walker ein, sich für den 10. ...

Foto zur Meldung: Das  Städtedreieck läuft! Anmeldung zum 10. Städtedreieckslauf am 17.08.2018 ab sofort möglich.
Foto: Gregor Glötzl (Orga-Team), Dr. Susanne Plank (BGM Maxhütte-Haidhof), Thomas Gesche (BGM-Burglengenfeld), Maria Steger (BGM-Teublitz), Sabine Eichinger(Orga-Team) (v.l.n.r.)

Energieberatung für das Städtedreieck

(26.04.2018) [Städtedreieck] Die VHS im Städtedreieck hat zusammen mit INKER-S und den Städten Teublitz und Burglengenfeld ein umfangreiches Beratungsangebot zum Thema Energieeffizienz und Energieeinsparung sowohl für private Haushalte, als auch Klein- und ...

Foto zur Meldung: Energieberatung für das Städtedreieck
Foto: Markus Bäuml von INKER-S diskutiert mit Georg Köppl und Konrad Spandl (v.l.n.r.) über Energieeinsparungsmöglichkeiten in privaten Haushalten.

Das neue Programm der VHS im Städtedreieck ist erschienen!

(02.02.2018) Über 330 Kursangebote finden sich im neuen Programm der Volkshochschule im Städtedreieck. Viel Neues, aber natürlich auch Altbewährtes ist dabei.   Nachdem es so gut angenommen wird und jede Woche mindestens einmal nach dem ...

Foto zur Meldung: Das neue Programm der VHS im Städtedreieck ist erschienen!
Foto: Die drei Bürgermeister des Städtedreiecks (sitzend von links Maria Steger, Teublitz, Dr. Susanne Plank, Maxhütte-Haidhof und Thomas Gesche, Burglengenfeld) verabschiedeten zusammen mit Geschäftsführerin Petra Meier (stehend Mitte), 1. Vorsitzenden der VHS

Ferienbetreuung Ostern & Pfingsten 2018

(01.02.2018) Bereits seit 13 Jahren bietet der Verein zur Förderung und Betreuung von Kindern e.V. in den Sommerferien für 4 Wochen eine Ferienbetreuung für Kinder im Vorschulalter bis 12 Jahren an. Seit 2016 gibt es die Ferienbetreuung in den Oster- und ...

Foto zur Meldung: Ferienbetreuung Ostern & Pfingsten 2018
Foto: Ferienbetreuung im Städtedreieck

Jugendliche in Amsterdam - Metropole mit multikulturellem Charme

(08.11.2017) Jugendbildungsfahrten ins Ausland, die das Kreisjugendamt Schwandorf gemeinsam mit der Jugendpflege der Städte Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof und Teublitz durchführt, sind mittlerweile fester Bestandteil im Veranstaltungsprogramm. Nach Dublin ...

Foto zur Meldung: Jugendliche in Amsterdam - Metropole mit multikulturellem Charme
Foto: Jugendliche aus dem Landkreis Schwandorf auf Entdeckungstour durch Amsterdam

Haushalte gesucht - Einkommens- und Verbrauchsstichprobe

(25.10.2017) Wo bleibt mein Geld? – EVS-Teilnahme gibt Antwort Landesamt für Statistik sucht 12.000 private Haushalte in Bayern, die gegen eine Geldprämie an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 teilnehmen.   Das Bayerische ...

Foto zur Meldung: Haushalte gesucht - Einkommens- und Verbrauchsstichprobe
Foto: Haushalte gesucht - Einkommens- und Verbrauchsstichprobe

Ausstellung »Glänzende Aussichten« vom 13. - 26. Oktober 2017

(12.10.2017) Vom 13. bis 26. Oktober 2017 wird im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof eine Auswahl der 99 Karikaturen zum Thema „Klima, Konsum und anderen Katastrophen“ zu sehen sein.   Am 26.10.2017 wird Elisabeth Krojer ab 19 Uhr im ...

Foto zur Meldung: Ausstellung »Glänzende Aussichten« vom 13. - 26. Oktober 2017
Foto: Ausstellungseröffnung Glänzende Aussichten: Vortrag von Herrn Bernhard Suttner zum Thema "Die 7 Basisgüter für ein gutes Leben – weniger wäre zu wenig!“

Die Bücherzelle macht nun vor dem Bulmare Station

(12.10.2017) BURGLENGENFELD. Die Bücherzelle des Verbunds „Städtedreieck liest“ macht bis Ende November vor dem Haupteingang des Bulmare Station. Nicht nur die Gäste des Wohlfühlbades haben daher nun die Möglichkeit, sich kostenlos und im Tausch mit ...

Foto zur Meldung: Die Bücherzelle macht nun vor dem Bulmare Station
Foto: Bestückten gemeinsam die Bücherzelle (v.li.): Beate Fenz, Simone Baumann und Reiner Beck. Foto: Bulmare GmbH

Städtedreieckslauf: Banken spenden 2700 Euro an die Tafel

(19.09.2017) Mit 541 Teilnehmern und mehr als 3700 zurückgelegten Kilometern war der 9. Städtedreieckslauf erneut ein Riesenerfolg. Bei dem Lauf, mit dem am 19. August das Bürgerfest in Maxhütte-Haidhof eröffnet wurde, ging es jedoch nicht nur um ...

Foto zur Meldung: Städtedreieckslauf: Banken spenden 2700 Euro an die Tafel
Foto: Vertreter der drei Banken übergaben im Beisein der Bürgermeister/innen ihre großzügige Spende an Mitarbeiter der „Tafel“ im Städtedreieck

Bildungsangebote im frühkindlichen Bereich

(01.08.2017) Kommunen tauschen sich zum Zusammenspiel von Management und Monitoring aus   In der frühen Kindheit wird die Basis für ein lebenslanges Lernen gelegt - und Kommunen haben in diesem Bereich weitreichende Gestaltungskompetenzen. Im Rahmen ...

Foto zur Meldung: Bildungsangebote im frühkindlichen Bereich
Foto: Manuela Radtke und Florian Schmidt vom Bildungsmanagement Landkreis Schwandorf, Gregor Glötzl, Leiter der Geschäftsstelle Städtedreieck Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof, Teublitz, Carmen Legni, Bildungsmonitoring des Landkreis Mühldorf am Inn und Florian

Städtedreieckslauf »steht in den Startlöchern« - Laufstrecken wurden zum Trainieren markiert

(17.07.2017) Die Vorbereitungen für den 9. Städtedreieckslauf laufen auf Hochtouren und die drei Bürgermeister/innen sowie das Organisationsteam freuen sich auf zahlreiche sportbegeisterte Teilnehmer. Damit die Sportler nicht ungeübt in den Lauf starten ...

Foto zur Meldung: Städtedreieckslauf »steht in den Startlöchern« - Laufstrecken wurden zum Trainieren markiert
Foto: Städtedreieckslauf »steht in den Startlöchern« - Laufstrecken wurden zum Trainieren markiert

Teilnahme der Geschäftsstelle Städtedreieck am Deutschen Kongress für Geographie in Tübingen

(03.07.2017) Die Geschäftsstelle Städtedreieck wird aktiv mit einem Beitrag in der Session „Planungskulturen – theoretische Zugänge und empirische Belege“ am Deutschen Kongress für Geographie in Tübingen vertreten sein.   Die Session wird ...

Foto zur Meldung: Teilnahme der Geschäftsstelle Städtedreieck am Deutschen Kongress für Geographie in Tübingen
Foto: Teilnahme der Geschäftsstelle Städtedreieck am Deutschen Kongress für Geographie in Tübingen

Regionalentwicklung im Landkreis Schwandorf mitgestalten

(03.07.2017) Der Leiter der Geschäftsstelle Städtedreieck, Gregor Glötzl, ist als Vertreter der drei Städte Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof und Teublitz in die Vorstandschaft des Vereins „Regionalentwicklung im Landkreis Schwandorf e.V.“ gewählt ...

Foto zur Meldung: Regionalentwicklung im Landkreis Schwandorf mitgestalten
Foto: von links nach rechts: Alois Hagl (Schatzmeister des Vereins), Jürgen Neuber (Kassenprüfer), Gregor Glötzl (Mitglied der Vorstandschaft), Landrat Thomas Ebeling (1. Vorsitzender), Sabine Schindler (Mitglied des Entscheidungsgremiums), Elisabeth Bauer (Mit

Jugendliche radelten nach Neumarkt und wieder zurück

(28.06.2017) „Mal kurz die Welt retten“ war das Motto einer Radtour im Rahmen des Ferienprogramms, die die drei Jugendpfleger aus dem Städtedreieck, Ben Fremmer, Alex Spitzer und Tina Kolb in Zusammenarbeit mit dem KJR und der Kreisjugendpflege für ...

Foto zur Meldung: Jugendliche radelten nach Neumarkt und wieder zurück
Foto: Die Radtour hatte ein vielseitiges Programm. Die Jugendlichen bauten unter anderem ein Floß und fuhren damit auf der Vils.

Das Städtedreieck läuft!

(08.06.2017) [Städtedreieck] Wie in den Jahren zuvor findet auch dieses Jahr, pünktlich zum Bürgerfest in Maxhütte-Haidhof, der Städtedreieckslauf statt. Die drei Bürgermeister/innen und das Organisationsteam laden alle Hobbyläufer und -Walker ein, sich ...

Foto zur Meldung: Das  Städtedreieck läuft!
Foto: Das Städtedreieck läuft! Anmeldung zum 9. Städtedreieckslauf am 19.08.2017 ab sofort möglich.

Gemeinsame Ferienbetreuung im Städtedreieck

(06.06.2017) Der Verein zur Förderung und Betreuung von Kindern e.V. bieten in Kooperation mit den drei Städten im Städtedreieck eine gemeinsame Ferienbetreuung für Schul- und Vorschulkinder an.   Das Angebot richtet sich an alle Kinder im ...

Foto zur Meldung: Gemeinsame Ferienbetreuung im Städtedreieck
Foto: Ferienbetreuung im Städtedreieck

INKER-S besucht das Werk der HeidelbergCement AG in Burglengenfeld

(31.05.2017) Die Energiewende und ihre eigentliche Existenzbegründung in Erinnerung zu rufen und wieder in den Mittelpunkt des Alltagsgeschehens zu rücken, war Ziel der jüngsten Aktion des „Initiativkreis Energiewende in der Region – Städtedreieck ...

Foto zur Meldung: INKER-S besucht das Werk der HeidelbergCement AG in Burglengenfeld
Foto: INKER-S besucht das Werk der HeidelbergCement AG in Burglengenfeld

Gemeinsamer Florianstag im Städtedreieck

(19.05.2017) Florianstag im Städtedreieck   Alle 17 Feuerwehren im Städtedreieck feierten dieses Jahr gemeinsam den Florianstag in Winkerling.   Mehr Informationen dazu in der Mittelbayerischen Zeitung

Raumordnungsverfahren für die Umgehungsstraße Städtedreieck einstimmig auf den Weg gebracht

(12.05.2017) [Städtedreieck] In einer denkwürdigen gemeinsamen Stadtratssitzung der Städte Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof und Teublitz wurde der weitere Weg für den Bau der Umgehungsstraße Städtedreieck beschritten. Die drei Stadtratsgremien haben ein ...

Foto zur Meldung: Raumordnungsverfahren für die  Umgehungsstraße Städtedreieck einstimmig auf den Weg gebracht
Foto: Raumordnungsverfahren für die Umgehungsstraße Städtedreieck einstimmig auf den Weg gebracht

Grünes Licht für Raumordnungsverfahren

(28.04.2017) In der gemeinsamen Sitzung haben die Stadträte am Freitag eine Trassenprüfung für die Umgehung bei der Regierung abgesegnet. Für die seit Jahrzehnten diskutierte Umgehungsstraße im Städtedreieck wird nun ein Raumordnungsverfahren ...

Frühjahrsmesse Städtedreieck vom 22. bis 23. April 2017

(29.03.2017) Regionales Handwerk und Gewerbe zeigt Leistungskraft im professionellen Rahmen   22. und 23. April 2017. Dieses Wochenende sollte man sich früh genug vormerken, denn es lässt sich bereits heute absehen, dass die Frühjahrsmesse ...

Foto zur Meldung: Frühjahrsmesse Städtedreieck vom 22. bis 23. April 2017
Foto: Frühjahrsmesse Städtedreieck vom 22. bis 23. April 2017

Landkreis und Städtedreieck kooperieren bei der frühkindlichen Bildung

(29.03.2017) [Städtedreieck] Zu einem erfreulichen Termin empfing Landrat Thomas Ebeling die Gemeindeoberhäupter des Städtedreiecks. Dr. Susanne Plank, Maria Steger und Thomas Gesche unterzeichneten gemeinsam mit Thomas Ebeling eine Kooperationsvereinbarung ...

Foto zur Meldung: Landkreis und Städtedreieck kooperieren bei der frühkindlichen Bildung
Foto: Die drei Bürgermeister/innen und der Landrat bei der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages (v.l.n.r.: Bürgermeister Thomas Gesche, Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank, Landrat Thomas Ebeling und Bürgermeisterin Maria Steger)

Umgehungsstraße Städtedreieck - Raumordnungsverfahren als nächster Schritt

(29.03.2017) Nach dem die Bezuschussung für den Bau der Umgehungsstraße weitestgehend geklärt ist – die Umgehung soll als Staatsstraße in Sonderbaulast gebaut werden, bei einer Bezuschussung von bis zu 80 Prozent – folgt nun der nächste Schritt in der ...

Zum 6. Jahrestag des Atomunfalls in Fukushima – der Film „Power to Change“

(20.03.2017) Die Energiewende ist heute drängender denn je, Atomunfälle und Beinaheunfälle der jüngeren und jüngsten Vergangenheit sowie die Auswirkungen des Klimawandels machen deutlich, dass dies eine der dringlichsten und wichtigsten Herausforderungen ...

Foto zur Meldung: Zum 6. Jahrestag des Atomunfalls in Fukushima – der Film „Power to Change“
Foto: Zum 6. Jahrestag des Atomunfalls in Fukushima – der Film „Power to Change“

Viele spüren „POWER TO CHANGE“

(06.03.2017) Der Kino-Dokumentarfilm des süddeutschen Regisseurs Carl-A. Fechner, wird anlässlich des 6. Jahrestages von Fukushima, am Samstag 11. März 17 Uhr im Bürgertreff Burglengenfeld gezeigt. Der Film zeigt die Geschichte des iranischen Unternehmers ...

Das Städtedreieck pflanzt!

(15.11.2016) Pflanzaktion der Bäume des Jahres 1989 bis 2016   Rund 50 Baum-Paten haben dem schlechten Wetter getrotzt und sich am Freitag, den 11.11.2016 in Teublitz/Saltendorf zusammengefunden, um die Pflanzaktion des Zukunftswalds Städtedreieck ...

ISEK Burglengenfeld: Ein Handlungsprogramm für die Zukunft der Stadt

(21.07.2016) Städtebau, Tourismus, Bildung, Soziales, Handel und Wirtschaft: Wie soll sich Burglengenfeld in den nächsten zehn bis 15 Jahren entwickeln? Antworten auf diese Frage soll ein sogenanntes Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) ...

Foto zur Meldung: ISEK Burglengenfeld: Ein Handlungsprogramm für die Zukunft der Stadt
Foto: ISEK Burglengenfeld: Ein Handlungsprogramm für die Zukunft der Stadt

Asylsozialberatung in kommunaler Verantwortung

(17.05.2016) Asylsozialberatung in kommunaler Verantwortung     Ziel der Asylsozialberatung   Eine qualifizierte Asylsozialberatung wirkt darauf hin, dass Leistungsempfänger nach dem Asylbewerberleistungsgesetz unabhängig davon wo sie ...

Foto zur Meldung: Asylsozialberatung in kommunaler Verantwortung
Foto: v.l.n.r.: Fr. Hunzinger (zuständig für die ASB im Städtedreieck), Fr. Hösamer, BGM Gesche, BGM Steger, BGM Dr. Plank, Hr. Glötzl (GS Städtedreieck)

Staatssekretär Füracker sieht Zusammenarbeit im Städtedreieck als Vorzeigeprojekt

(25.04.2016)   Ja man kann sagen, „der Mann weiß` wovon er spricht“. Seit 26 Jahren ist Staatssekretär Albert Füracker nun schon in der Kommunalpolitik tätig und „da sieht und hört man so manches“, sagte er bei der Begrüßung im Maxhütter ...

Foto zur Meldung: Staatssekretär Füracker sieht Zusammenarbeit im Städtedreieck als Vorzeigeprojekt
Foto: Informationsgespräch mit Staatssekretär Albert Füracker (2ter von rechts sitzend) im Maxhütter Rathaus. (Von links sitzend Bürgermeister Thomas Gesche (Burglengenfeld), Bürgermeisterin Maria Steger (Teublitz), Albert Füracker und Bürgermeisterin Dr. Susan

Erfolgreicher Auftakt der Aktionswoche „Power to Change“

(11.04.2016)   Nach der erfolgreichen Premiere am Donnerstag,  fand am Sonntag, dem 10.04. die Matinee zum Film statt, u.a. mit der Eröffnung der Ausstellung „Klimawandel“ von Heribert Krotter. Mehr Informationen finden Sie bei der ...

Foto zur Meldung: Erfolgreicher Auftakt der Aktionswoche „Power to Change“
Foto: Infos zur Energiewende von C.A.R.M.E.N. e.V.

Gemeinsamer Büchereiausweis

(17.03.2016)   Nach fünf Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit im Bibliotheksverbund gehen die drei Büchereien im Städtedreieck in ihrer Kooperation einen Schritt weiter und schaffen einen gemeinsamen Ausweis, der in allen drei Büchereien gültig ist; ...

Bildungsmesse 2016 - Bildung von A bis Z

(02.03.2016) Mit einem breiten Spektrum und über 70 Ausstellern sorgte die sechste Auflage in der Maxhütter Stadthalle für viele Besucher. Die Maxhütter Stadthalle platzte geradezu aus allen Nähten – wieder einmal! Eigentlich müsste man es gar ...

Respekt vor der Leistung der Jugendfeuerwehr im Städtedreieck

(25.02.2016) Die Jugendfeuerwehr im Städtedreieck traf sich im Feuerwehrgerätehaus in Ponholz zur Mitgliederversammlung. Vorsitzender Steffen Mroß berichtete über die zahlreichen Tätigkeiten in dem letzten Jahr. Hervorragende Leistungen, wurden von den ...

Ferien-Fahrt nach München

(25.02.2016) Eine Ferien-Fahrt nach München mit Führung über den Flughafen und einem Besuch des Museums Flugwerft Schleißheim organisieren die Jugendpfleger von Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof und Teublitz.   Die Fahrt für ...

Initiativkreis Erneuerbare Energien im Städtedreieck gegründet

(01.02.2016) Auf Initiative der Fachverbandes Biogas e.V. und der Geschäftsstelle Städtedreieck trafen sich am Donnerstagabend rund 20 Interessierte im Gasthaus „Zum Burgblick“, um einen Initiativkreis Erneuerbare Energien im Städtedreieck zu gründen. ...

Foto zur Meldung: Initiativkreis Erneuerbare Energien im Städtedreieck gegründet
Foto: Erneuerbare Energien in der Oberpfalz (Foto: Gregor Glötzl)

VHS: Das Programm für Frühjahr und Sommer 2016 ist da

(01.02.2016) 340 Kursangebote in den Fachbereichen Gesellschaft, Beruf, Gesundheit, Kultur und Spezial: Das neue Programmheft der Volkshochschule im Städtedreieck wird in diesen Tagen wieder kostenlos an alle Haushalte in Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof und ...

Foto zur Meldung: VHS: Das Programm für Frühjahr und Sommer 2016 ist da
Foto: Die im vergangenen Jahr gestarteten Reparatur-Cafés werden erneut angeboten. (Foto: VHS)

Alt-Fahrräder für bedürftige Menschen gesucht - Spende an die Büchereien im Städtedreieck

(18.01.2016) Oliver Ehrenreich vom „Verkehrsunternehmen Ehrenreich“ ist weithin bekannt für seine Spendenbereitschaft und sein soziales Engagement im Städtedreieck. Bei seinem jüngsten Hilfsprojekt wird er nun in Zusammenarbeit mit den drei ...

Foto zur Meldung: Alt-Fahrräder für bedürftige Menschen gesucht - Spende an die Büchereien im Städtedreieck
Foto: Spendenübergabe an die drei Bürgermeister/innen (v.l.n.r.: Unternehmer Oliver Ehrenreich, Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank, Bürgermeisterin Maria Steger, Bürgermeister Thomas Gesche) (Foto: Glötzl)

Asylbewerber zu Gast im Rathaus Teublitz

(09.12.2015)  „Unser Wunsch ist es, dass alle Kriege beendet werden und jeder in seinem Land in Frieden leben kann.“Mit diesen Worten endete der syrische Englischdozent Abdullah Alian seine Rede, die er im Namen von 22 Flüchtlingen im Rathaus Teublitz auf ...

Foto zur Meldung: Asylbewerber zu Gast im Rathaus Teublitz
Foto: Asylbewerber zu Gast im Rathaus Teublitz

Der neue Leiter der Geschäftsstelle im Städtedreieck Gregor Glötzl stellt sich vor

(13.10.2015) Wir haben dem neuen Leiter der Geschäftsstelle im Städtedreieck Gregor Glötzl Fragen gestellt!   1.) Herr Glötzl, warum haben Sie sich auf die Stelle als Leiter der Geschäftsstelle Städtedreieck beworben? Was reizt Sie an der ...

Foto zur Meldung: Der neue Leiter der Geschäftsstelle im Städtedreieck Gregor Glötzl stellt sich vor
Foto: Der neue Leiter der Geschäftsstelle Städtedreieck: Gregor Glötzl

Stadt Maxhütte-Haidhof begrüßt 11.000 Einwohner!

(13.10.2015) Sebastian Schmid 11.000ster Einwohner - Stadt Maxhütte-Haidhof begrüßt ihren 11.000sten Einwohner. Gutschein für den frisch verheirateten Sebastian Schmid! Die Stadt Maxhütte-Haidhof hat die 11.000-Einwohner-Marke überschritten. ...

Foto zur Meldung: Stadt Maxhütte-Haidhof begrüßt 11.000 Einwohner!
Foto: 11.000 Einwohner

Burglengenfeld hat jetzt über 13.000 Einwohner

(13.10.2015) Burglengenfeld hat jetzt über 13.000 Einwohner. Und die Zahl hat einen Namen: Stephanie Wittmann war die 13.000. Bürgerin. In dieser Woche hat sie sich bei Dieter Keil im Bürgerbüro ordnungsgemäß angemeldet. Bürgermeister Thomas Gesche ...

Foto zur Meldung: Burglengenfeld hat jetzt über 13.000 Einwohner
Foto: 13.000 Einwohner

Städtedreieckslauf: Banken spenden 2400 Euro an die Tafel

(25.09.2015) Der 7. Städtedreieckslauf war nicht nur ein fulminanter sportlicher Auftakt für das Burglengenfelder Bürgerfest Mitte August. Jeder Läufer und Walker unterstützte mit seiner Teilnahme zugleich einen guten Zweck: 2.400 Euro wurden nun dank ...

Fairtrade-Region Städtedreieck bereitet Titelverteidigung vor

(25.09.2015) Anlässlich der bundesweiten „Fairen Woche“ hat die Fairtrade-Steuerungsgruppe den BürgermeisterInnen Maria Steger, Dr. Susanne Plank und Thomas Gesche im Eine-Welt-Laden Teublitz die neue „Städtedreiecks-Schokolade“ offiziell ...

„Zukunftswald Städtedreieck“: Kinder pflanzten 200 Bäume im Raffa

(21.04.2015) Einen kleinen Mischwald aus 200 Buchen, Linden, Douglasien und Esskastanien haben Schülerinnen und Schüler der Klasse 5G der Sophie-Scholl-Mittelschule im Raffa gepflanzt. Dies war zugleich der offizielle Startschuss für das Projekt ...

Foto zur Meldung: „Zukunftswald Städtedreieck“: Kinder pflanzten 200 Bäume im Raffa
Foto: Zukunftswald Städtedreieck: Pflanzaktion

Das Städtedreieck vernetzt

(05.02.2015) Das Städtedreieck ist seit diesem Jahr mit einem gemeinsamen Internetauftritt im World Wide Web vertreten. Unter www.region-städtedreieck.de und www.region-staedtedreieck.de „wachsen die drei Städte wieder ein bisschen mehr zusammen“, so die ...

Foto zur Meldung: Das Städtedreieck vernetzt
Foto: Das Städtedreieck vernetzt

Kooperationen beim Breitbandausbau

(10.12.2014) Derzeit ist er wieder in aller Munde. Vor allem für Gewerbetreibende auf dem Land ist er dringend notwendig und die Landespolitik hat es sich auf die Fahnen geschrieben ihn möglichst schnell voranzutreiben. Die Rede ist vom Breitbandausbau im ...

Foto zur Meldung: Kooperationen beim Breitbandausbau
Foto: Kooperationen beim Breitbandausbau

Das Städtedreieck wird „Fairtrade- Region“

(30.09.2014) Die offizielle Bestätigung vom TransFair e.V.  (Fairtrade Deutschland) ist da: Das Städtedreieck wird Fairtrade-Region. Bei einer kleinen Feierstunde im historischen Rathaussaal in Burglengenfeld wird dies gefeiert. Die Titelverleihung durch ...

Bibliotheken im Städtedreieck – Ausleihe nun 24 Stunden möglich

(10.09.2014) Die Stadtbibliotheken von Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof und Teublitz haben jetzt rund um die Uhr geöffnet. Gibt es nicht? Gibt es doch. Ab sofort ist das Städtedreieck an die so genannte „Onleihe enio24“ angeschlossen. Mitte August ...

Bücherzelle aufm Weg!

(10.09.2014) Wer derzeit am Mehrgenerationenhaus in Maxhütte-Haidhof vorbeifährt, dürfte einigermaßen verwundert sein, denn direkt vor dem Gebäude steht eine große, gelbe Telefonzelle.   Telefonieren kann allerdings niemand mehr damit. In Benutzung ...