Bibliotheksverbund Städtedreieck liest

Zusammenschluss der drei Stadtbüchereien Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof und Teublitz zu einem Bibliotheksverbund

 

Im Verbund "staedtedreieckliest.de“ präsentieren die drei teilnehmenden Büchereien ihren gemeinsamen  Medienbestand von derzeit gut 55.000 Titeln in einem Internetkatalog. Mit einem Klick erfahren Sie, welche Bücherei den von Ihnen  gewünschten Titel im Bestand hat.

 

Ein Ausweis für drei Büchereien

Seit dem Frühjahr 2016 ist es möglich mit nur einem Büchereiausweis in allen drei Büchereien im Städtedreieck Medien auszuleihen. In diesem bayernweit einmaligen Verbundprojekt gilt somit der Grundsatz: Ein Ausweis für drei Büchereien!
Mehr Infos hierzu finden Sie auf den Homepages der jeweiligen Büchereien im Städtedreieck.

 

Weiterführende Informationen zum bayernweiten Modellprojekt finden sie hier:

Einmalig in Bayern: Eine Karte für drei Bibliotheken (Bibliotheksforum Bayern: 10/2016)

Eine Karte für drei Bibliotheken (MZ vom 17.03.2016)

 

Bücherzelle auf dem Weg

Eine weitere Aktion und Attraktion des Bibliotheksverbunds ist die Telefonzelle für Bücher. Unter dem Motto "Bücherzelle auf dem Weg" wird die Zelle ab sofort durch das Städtedreieck wandern – prall gefüllt mit neuen Büchern – und gesponsert von den drei Büchereien im Städtedreieck, den Buchhandlungen in Burglengenfeld, gemeinsam mit der VHS im Städtedreieck und dem MehrGernerationenHaus in Maxhütte-Haidhof. Jeder Leser kann hier stöbern, sich ein Buch ausleihen oder sogar mitnehmen – sofern er ein gleichwertiges Buch (bitte nicht älter als 5 Jahre!) hinterlässt!

Viel Spaß beim Bücher tauschen und lesen!